Categories :

Strategien zum Gewinnen beim Online-Baccarat

Es gibt keine feste Strategie, um beim Baccarat zu gewinnen, es hängt alles vom Glück ab.

Anders als beim Poker, wo die Leistung des Spielers den Unterschied ausmacht, geht es beim Baccarat um die Zufälligkeit der Kartenverteilung. Der einzige Zug, über den der Spieler entscheidet, ist die Art des Einsatzes zu Beginn des Spiels.

Die Kenntnis der Spielregeln ist interessant, um zu verstehen, warum Sie eine Wette gewonnen oder verloren haben.

Ist es möglich, beim Baccarat Karten zu zählen?

Bakkarat-Regeln
  • Ja, aber die Frage ist: Lohnt es sich, Karten zu zählen? Im Online-Modus sehr wenig.
  • Wir haben es schon einmal gesagt und wir werden es wieder sagen: Baccarat ist ein Glücksspiel. Die Karten des Decks werden nach dem Zufallsprinzip verteilt.

Die Blätter werden automatisch ausgeteilt und sind unabhängig von den vorherigen Blättern. In Live-Casinos werden Karten, die bereits ausgegeben wurden, erst am Ende der Runde wieder auf den Tisch gelegt.

Da jedoch mindestens 6 Decks verwendet werden, ist es sehr schwierig, die Karten beim Baccarat zu zählen. Wenn man sich die nächsten Karten merken oder vorhersagen könnte, wüsste man, welche Wette günstiger wäre: Banker oder Spieler.

Wir empfehlen diese Praxis nicht, aber wenn Sie die Strategie wirklich befolgen wollen, zählen Sie die Karten auf dieselbe Weise wie beim Blackjack.

Jeder Karte wird ein Wert zugewiesen, und Sie addieren einfach die Punkte, wenn sie herauskommen.

  • Ass, 2 und 3 sind +1 wert;
  • 4 ist +2 wert;
  • 9,10, J, Q und K sind 0 wert;
  • 5, 7 und 8 sind -1 wert;
  • 6 ist -2 wert.

Diejenigen, die die Zähltheorie anwenden, sind der Meinung, dass bei einem Zählerstand von weniger als 16 auf den Bankier gesetzt werden sollte. Bei einem Wert von 16 oder mehr sollte man auf den Spieler setzen.

Regeln für Spieler

online Bakkarat
  • Wenn die Hand eine Summe von 0 bis 5 hat, müssen Sie eine dritte Karte ziehen.
  • Wenn die Hand zwischen 6 und 7 liegt, muss er stehen.
  • Wenn das Blatt zwischen 8 und 9 liegt, muss durch einen Vergleich mit dem Blatt des Bankiers festgestellt werden, wer der Gewinner ist.

Schlussfolgerung

Obwohl Bakkarat nicht das berühmteste Kartenspiel ist, genießt es ein gewisses Ansehen und ist in einem Großteil der Online-Casinos vertreten. Außerdem haben sowohl Anfänger als auch Experten auf diesem Gebiet die gleichen Gewinnchancen in der virtuellen Modalität.

Wir empfehlen Ihnen, Ihr Glück zu versuchen und Ihre Chips beim Baccarat zu riskieren, um Spaß zu haben und vielleicht etwas gutes Geld zu verdienen. Nutzen Sie den Willkommensbonus, um kostenlos online Baccarat zu spielen, ohne die Hand in die Tasche zu stecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.